Merkmale der Barrierefreiheit von Gebäuden

Obwohl es viele Anwendungen für Außenbereiche gibt, besteht ein Mangel an Wissen über die Zugänglichkeit von Gebäuden. Insbesondere das Wissen über Barrieren und Orientierungshilfen in einem Gebäude ist für die Orientierung und Navigation in Innenräumen unerlässlich. So ist es beispielsweise für Rollstuhlfahrer wichtig zu wissen, ob ein Gebäude über stufenlose Eingänge, Rampen oder Aufzüge für Rollstühle zugänglich ist.

Die Suche nach diesen Informationen erfordert viel Zeit und ist oft nicht ohne die Hilfe anderer Personen möglich. Daher sollten Informationen über die Zugänglichkeit von Gebäuden für Menschen mit Behinderungen zur Verfügung gestellt werden, damit sie Reisen zu unbekannte Gebäude planen und durchführen können.

Im AccessibleMaps Projekt wurden Merkmale der Barrierefreiheit, die für Menschen mit Behinderung wichtig sind, systematisch gesammelt und aufbereitet. Dazu wurde eine ausführliche Literaturstudie durchgeführt. Außerdem arbeiten wir mit den Sozialhelden, den Initiatoren von Wheelmaps.org zusammen, die sich schon seit Jahren mit Informationen zur Barrierefreiheit von Gebäuden insbesondere für Menschen im Rollstuhl beschäftigen. Unsere Arbeit schafft die Grundlage dafür, dass diese Informationen in Karten verwendet werden können, zum Beispiel über die OpenStreetMap (OSM) Crowdsourcing-Plattform.